Lufthansa und Deutsches Weininstitut suchen Top-Weißburgunder

Aus RheingauerWein

Lufthansa und Deutsches Weininstitut suchen Top-Weißburgunder

13.02.2009

Das Deutsche Wein Institut (DWI) koordiniert erstmals die Weinausschreibung für einen Spitzenwein, der im Herbst in der Lufthansa First Class ausgeschenkt werden soll.

Gesucht wird ein trockener, 2008er Weißburgunder, der mindestens Spätlesequalität aufweist. Alle Winzer, Genossenschaften oder Kellereien, die einen ent­sprechenden Wein in ausreichender Menge im Angebot haben, können sich an dieser Ausschreibung beteiligen. Die letztendliche Weinauswahl wird durch eine unabhängige Expertenjury erfolgen.

Die Ausschreibungsunterlagen können per E-Mail bei Gudrun Brauer, gb@deutscheweine.de , und per Fax an 06131-2829-60 angefordert werden und sollten bis zum 20. Februar ausgefüllt beim DWI vorliegen.

Quelle: dwi

 

gemeldet von: 89.48.30.150

Ansichten
Persönliche Werkzeuge